Home Fashion Glaube im Alter

Glaube im Alter

Der Glaube ist eine viel diskutierte Sache. Manche glauben, andere nicht, wiederum wissen das selbst nicht so genau.

Beten im Alter... Flickr/5mal5

Glaubt ihr an Gott? Oder an eine höhere Instanz? Oder seid ihr etwa scheinbar realitätsnahe Menschlein, die alles analysieren und auf ihre Echtheit hin prüfen müssen? Denkt ihr gern nach, hinterfragt ihr und seid wissenschaftlich orientiert? Oder schwafelt ihr herum, wedelt im Weihrauch und glaubt an die Esoterik?
Es gibt tausende von Möglichkeiten, Spiritualität und Religion zu leben, doch geeint wird es nur durch weniges. Eines davon ist die Tatsache, dass der Glaube im Alter an Relevanz gewinnt.

Menschen, die alt werden, finden sehr, sehr häufig zum Gottglauben – oder zu einem generellen Glauben – zurück. Sie geben das Kritisieren, das Hinterfragen und das Zerbeißen von Fakten auf und wenden sich dem Gebet, dem Vertrauen, zu, das sie dieser Welt und dem Leben anbieten. Sie geben sich hin und sie geben sich auf, gewissermaßen. Sie kämpfen nicht mehr. Und sie haben weder verloren, noch gewonnen. Es ist, wie es ist.

Die Frage, die sich mir dabei unter die Zehennägel brennt, ist folgende: Warum wenden sich alte Menschen häufiger dem Glauben zu, selbst wenn sie ihr Leben lang wissenschaftlich gearbeitet haben? Die Antwort ist eine vielschichtige. Zum Beispiel ist es so, dass viele Menschen im Alter den Tod näher rücken sehen und brauchen einen Halt, um ihm etwas entgegen zu setzen zu haben. Die nahende Endgültigkeit hat etwas bedrohliches und wird durch den Glauben abgemildert.

Das ist aber nicht alles, es gibt noch weitere Gründe. Ein weiterer ist die Tatsache, dass man im Alter nachlässiger wird, weicher und weniger kämpferisch. Die Weisheit wächst wie das graue Haar auf dem Kopf und die sorgt für innere Ruhe wie Frieden. Zumindest, wenn man mit sich mehr oder weniger im Reinen ist. (Wer ist schon mit sich im Reinen? 😉 )

Aber vielleicht kann man das auch erst dann nachvollziehen, wenn man selbst alt und weise geworden ist. Wenn ich mit achtzig Jahren noch Blog schreibe, werde ich euch natürlich davon berichten… keine Frage! 😉 Hier findet ihr übrigens ein Portal für gläubige Christen.


Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Naturkosmetik ist nicht immer vegan

Berlin (dpa/tmn) – Naturkosmetik kann Rohstoffe von lebenden Tieren enthalten. Auch …