Home Fashion Synchronisationsstrahl – Bewusstseinssprung 2012

Synchronisationsstrahl – Bewusstseinssprung 2012

Dr. Dieter Broers berichtete in einem Interview mit der Zeitschrift Hörzu von einem Synchronisationsstrahl, der auf die Erde trifft und einen Bewusstseinssprung der Menschheit herbeiführen soll. In Esoterik-Kreisen wird der Energiestrahl als Synchronisationsstrahl bezeichnet, und ist schon länger bekannt.

Laut Dr. Broers hat die NASA einen Energiestrahl nachgewiesen, der aus dem Zentrum unserer Galaxie auf die Erde scheint.  Auch scheinen immer mehr wissenschaftliche Forschungsergebnisse die Erfüllung dieser Prognosen und Prophezeiungen 2012 zu bestätigen.

Synchronisationsstrahl – Veränderung des Bewusstseins

Die Energiebündelung, die Astrophysiker festgestellt haben, scheint nicht zufällig auf die Erde gerichtet zu sein, da sich die Erde in der Mitte des Strahls befindet, der wie ein Scheinwerfer auf die Erde trifft.

Dass Veränderungen von elektromagnetischen Frequenzen auf lebende Organismen erstaunliche Auswirkungen haben können, ist durch Experimente mit Pflanzen ersichtlich geworden. Farne wurden anderen Frequenzen ausgesetzt und brachten urtümliche Farnarten hervor, die seit tausenden von Jahren nicht mehr existieren. Anscheinend „erinnerten“ sich die Pflanzen an ihre Vorgänger durch die Veränderung der elektromagnetischen Frequenz.

Mayas wussten vom Synchronisationsstrahl

Wo das Jahr 2012 zur Sprache kommt, sind die Mayas und Tzolkin-Kalender nicht weit. Und tatsächlich sollen die Mayas von dem Synchronisationsstrahl gewusst haben. Laut den Mayas soll unsere Erde vom „kosmischen Zentrum“ gesteuert werden. Dieser Vorgang soll von der Sonne und einem galaktischem Synchronisationsstrahl ausgehen (Hunab Ku). Die Maya verstanden Hunab Ku (das Herz des Kosmos) als die Ur-Energie, als die Quelle des Lichts aus der sie hervorgegangen sind und in die sie zurückkehren.

Nach Boers wird das kosmische Ereignis, dass im Jahr 2012 seinen Höhepunkt erreicht, die Menschen in eine Zustand versetzen, der Dinge im Wachbewusstsein sehen lässt, die normalerweise im Unterbewusstsein abgelegt sind. „Durch das Erkennen und die auftretenden Frequenzen im Alpha Bereich kann Heilung geschehen.“, so Broers.

In den letzten Jahrzehnten soll die Energie des Strahls zugenommen haben, sodass er sogar als Trägerfrequenz für unvorstellbare Datenmengen dienen könnte. Die Erde und die Menschen sind demnach einer enormen Schwingungserhöhung ausgesetzt, in der man vage erahnen kann, was das für die Zukunft bedeutet.

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Mailand – Wer bestimmt, was wir sind? Klingt wie ein Philosophieseminar, ist aber Ma…