Home Fashion Handys nur für Frauen

Handys nur für Frauen

Wenn Männer einen Elektronikmarkt betreten, so muss alles immer besser, lauter, schneller, größer sein. Das gilt auch beim Kauf eines neuen Handys. Hat das Ding, das doch eigentlich zum Telefonieren da sein sollte, die neueste Version des Betriebssystems drauf? Ist das Display das Größte, das es derzeit gibt? Hat die Kamera 8 oder nur 5 Megapixel? Alles Dinge mit denen sich Frau nicht unbedingt beschäftigt. Das wissen auch die Handy-Hersteller und reagieren mit speziellen Frauenhandys. Die können vielleicht weniger, haben dafür aber eine extravagante Optik. Aber wie schneiden die Frauenhandys im Test ab?

Sony Ericsson F100i Jalou

Das Sony Ericsson F100i Jalou ist ein Frauenhandy im Klappformat, dessen Rückseite entfernt an einen Diamanten erinnern soll. Im Test erwies es sich leider als nicht annähernd so stabil. Die Verarbeitung des Jalou ist eher ein Ärgernis. Die Ausstattung ist zudem recht mickrig. Und das was das Jalou kann, wie z.B. Fotografieren, macht es nicht sonderlich gut.
Fazit: Hübsche Optik, nichts dahinter.

Samsung Glamour S5150 und S7070

Besser als Sony Ericsson macht es Samsung bei seinen Frauenhandys. Die beiden Glamour Modelle sind anständig verarbeitet, auch wenn die glänzende Wabenoberfläche sicher Geschmackssache ist und die Handys aus billig anmutendem Plastik bestehen. Trotzdem hat Samsung solide Technik ins Gehäuse der Glamour-Modelle gepackt. Beide Modelle bieten eine ordentliche Ausstattung und vor allem eine gute Akkulaufzeit für lange Gespräche mit den Liebsten.
Fazit: Außen extravagant, innen solide.

Weitere Modelle

Wer es noch auffälliger mag, bekommt mit dem Fujitsu F-022 leider nur in China ein goldfarbenes Handy mit Duftchip, der den Geruch des Lieblingsparfüms speichern kann.
Es geht aber auch weniger extravagant. Zahlreiche „Männermodelle“ gibt es alternativ zum öden Standard-Schwarz auch in hübscheren Farben. So ist z.B. das Samsung 723, ein laut Test ordentliches Smartphone, auch mit wunderschöner rosafarbener Rückseite erhältlich. Ebenfalls nett anzuschauen ist das Nokia C3-00, das vor allem für eifrige SMS-Tipperinnen interessant sein dürfte. Aber seien wir ehrlich: Am meisten her macht immer noch das Apple iPhone in weiß.

Bild: Paylessimages- Fotolia

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…