Home Wissenswertes Wohnen wie eine Prinzessin: Einrichtungsideen für ein Mädchenzimmer

Wohnen wie eine Prinzessin: Einrichtungsideen für ein Mädchenzimmer

Bei einem Einrichtungskonzept für ein Mädchenzimmer spielen süße Accessoires, detailreiche Verzierungen und natürlich Farben wie Rosa oder Lila eine zentrale Rolle. Das Prinzessinnenzimmer kann mithilfe von Kinderzimmerbildern auf Leinwand, Highlights aus Tüll und Schleifen oder einer entsprechenden Tapetenfarbe gestaltet werden. Ein Traum, ganz wie im Märchen.

Wände mit viel Effekt

Mit der Wandfarbe im Mädchenzimmer kann die Basis des Raumkonzepts gelegt werden. Eine rosa Tapete präsentiert schon beim Betreten des Raumes das märchenhafte Flair. Die Tapete kann mit blumigen oder tierischen Motiven versehen oder in Uni-Farben erstanden werden. Fotodrucke auf Leinwand können an der Wand platziert und mit passenden Motiven bedruckt die Einrichtungsidee unterstreichen. Personalisierte Fotodrucke können den Namen des Kindes tragen, aber auch tierische Motive wie Marienkäfer, Pferde oder Fabeltiere aus dem Märchen machen sich gut. Schöne Erinnerungen, die mit der Kamera aufgenommen wurden, können ebenso Platz im Mädchenzimmer finden.

Zum Schlafen und Träumen

Nicht nur die Gestaltung der Wände steht im Fokus der Einrichtung. Ausgewählte Kinderzimmermöbel komplettieren das Gesamtbild und bieten eine attraktive Möglichkeit dem Kinderzimmer eine persönliche Note zu verleihen. Ein Himmelbett mit einem Schleier und einem Himmel in der Lieblingsfarbe kleiner Prinzessinnen bietet einen bezaubernden Raum, um Märchen zu erleben. Mit Tüll zur Verzierung und prachtvollen Schleifen zur Befestigung des Schleiers wird das Himmelbett zum Schloss für die Prinzessin. Eine Bettwäsche in geeigneter Farbwahl wertet die Optik des Himmelbetts auf und integriert sich gut in das Einrichtungskonzept des Kinderzimmers.

Mit viel Fantasie

Ob Wandfarbe oder Kinderzimmermöbel, das Mädchenzimmer kann mit individuellen Ideen rund um die Märchenwelt einer Prinzessin eingerichtet werden. Fotodrucke auf Leinwand erinnern an Erlebtes, wie den ersten Ritt auf einem Pony oder den Geburtstag. Das Kinderbett kann als Rückzugsort und Highlight im Konzept des Mädchenzimmers fungieren. Liebevolle Accessoires aus Stoff können ein tristes Möbel mädchenhaft gestalten und in neuem Bild erstrahlen lassen.

Foto: Alinute – Fotolia

  • Eine kleine Auswahl an Geschenkideen für Mädchen

    Einem (kleinen) Mädchen eine Freude zu bereiten, ist gar nicht so einfach. Denn Mädchen wi…
Mehr laden
Load More In Wissenswertes
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…