Home Fashion Das kleine Schwarze – die Wunderwaffe einer jeden Frau

Das kleine Schwarze – die Wunderwaffe einer jeden Frau

Ein kleines Schwarzes sollte natürlich in keiner Garderobe fehlen. Es passt zu fast jedem Anlass, ist sexy und macht überall Eindruck. Es lohnt sich daher in ein Modell zu investieren, dass genau zum eigenen Typ passt und auch in ein paar Jahren noch gut aussieht.



So wurde das kleine Schwarze berühmt

Coco Chanel persönlich entwarf kurze schwarze Kleider für trauernde Witwen nach dem zweiten Weltkrieg. Sie gab Frauen damit die Möglichkeit, ihre Trauer elegant zum Ausdruck zu bringen und sich gleichzeitig offen für neue romantische Erfahrungen zu zeigen. Nur kurze Zeit später war das kleine Schwarze überall zu sehen – wirklich jede Frau wollte eines besitzen. Audrey Hepburn machte es schließlich berühmt als sie es mit Hut, Handschuhen und Perlenohrringen auf der großen Leinwand zeigte. Spätestens mit „Frühstück bei Tiffanny“ wurde das Kleid zum echten Klassiker. Heute genauso wie damals wird das kleine Schwarze von Designern und Modehäusern immer wieder neu interpretiert – mal klassisch und elegant, mal gewagt und sexy. Informieren Sie sich hierzu zum Beispiel auf traumshop2000.de.

Was macht das kleine Schwarze so besonders?

Die Mode ändert sich natürlich ständig – neue Kollektionen, Trends und Einflüsse machen die Modewelt zu einem faszinierenden Bestandteile unserer Kultur. Dennoch wünscht sich jede Frau natürlich ein Kleidungsstück, das sie wirklich überall tragen kann – in der Oper genauso wie im Restaurant und beim Business-Meeting. Das kleine Schwarze ist vor allem aufgrund seiner Wandelbarkeit so beliebt. Ganz in Schwarz gehalten und maximal knielang lässt es sich ganz einfach kombinieren und an den jeweiligen Anlass anpassen. Schwarz schmeichelt jeder Frau und lässt sie schmaler wirken – das kleine Schwarze eignet sich daher für wirklich jeden Figurtyp. Wer sich neu ausstatten möchte, sollte beim kleinen Schwarzen am besten auf einen Schnitt achte, der die eigene Schokoladenseite zum Vorschein bringt und sich gut mit den Lieblingsaccessoires kombinieren lässt.

Attraktiv bei jeder Gelegenheit

Das kleine Schwarze wird zu Recht auch als Wunderwaffe der Frau bezeichnet – es eignet sich für etliche Gelegenheiten, sieht immer gut aus und ist als Symbol für Eleganz und Stilsicherheit weit mehr als nur ein einfaches Minikleid.


Artikelbild: dpaint – Fotolia

Werbung

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…