Home Fashion DIY-Fashion: Mode zum Selbermachen

DIY-Fashion: Mode zum Selbermachen

DIY Shirt & Gürtel by loveMaegan.com

Wer Kleidung shoppen geht, der findet nicht immer das, was dem eigenen Kleiderschrank schmeckt. Mode ist sehr vielseitig, Mode ist wandelbar, aber vor allem trifft gegenwärtige Mode nicht immer Jedermanns Geschmack. Während sich früher dennoch meist mit dem begnügt wurde, was die Läden hergaben, wird heute das Mode selber machen immer größer geschrieben. DIY-Fashion ist nicht mehr nur ein Begriff, sondern viel mehr eine Bewegung, die vorallem über das Internet wächst und gedeiht.

Wer will, der kann. Wer kann, der macht.

Ganz egal ob Stricken, Nähen, Kleben, Färben, Bedrucken, Besticken oder schlichtes Zerreißen: Möglichkeiten gibt es jede Menge und für die Wenigsten muss man geübt oder gar ein Profi sein. Die Welt bietet Unmengen an Material und was einem an eigenen Ideen fehlt findet man im Internet zu Hauf. Selbst alte und abgetragene Lieblingsstücke können mit ein paar Handgriffen wieder aufgefrischt und tragbar gemacht werden und auch die Massenware die man in Geschäften erstehen kann wird durch ein wenig Handarbeit zu einem individuellen Highlight, das perfekt zu einem selbst passt.

Selbermachen nicht nur zum Selbstzweck

Doch nicht jeder, der selber näht, strickt und kreativ ist füttert damit nur seinen eigenen Kleiderschrank. Schon seit langem sind selbstgemachte Dinge eine heißgehandelte Ware, vorallem im Internet. Einige Plattformen bieten die Möglichkeit handgearbeitete Dinge zu verkaufen und zu erstehen. Von Kleidung und Taschen über Schuhe und Schmuck bis hin zu Raumdeko wird auf der ganzen Welt alles selbstgemacht und angeboten. Und auch mit Tipps und Tricks wird nicht gegeizt. Unzählige Foren und Blogs präsentieren Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten für jedermann zum nachmachen. Trifft also die Kreativität eines einzelnen auf Grenzen, gibt es immer jemanden, der aushelfen kann.

Mode mit eigenem Label

Und wer selber macht und ganz besonders stolz darauf ist, der kann seine Einzelstücke sichtbar für alle mit kleinen Labels austatten und der Welt zeigen: Das habe ich gemacht! Das gibt es so kein zweites Mal! Designer gibt es auf der ganzen Welt und noch nie war die Mode so bunt wie zu unseren Zeiten, in denen man tragen kann, was man will, solange man weiß wie man es herstellt.

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…