HAARP

Es kursieren ja eine Menge Verschwörungstheorien und über die meisten wird lediglich müde gelächelt. Eine jedoch hält sich schon lange in den Köpfen, hat Wahrheit und Lüge miteinander versponnen wie eine Spinne ihr Netz.


Worüber ich spreche? Über HAARP. HAARP ist erst einmal keine Verschwörung ansich, sondern eine offiziell bestätigte Antennenanlage in Alaska, die in Verdacht steht, für einige Dinge verantwortlich zu sein.
Offiziell ist HAARP eine millitärische Forschungseinrichtung. Nicht der Rede wert, winken Insider ab. Böse Zungen behaupten jedoch, dass HAARP mehr als nur ein bisschen Fragezeichen in die Luft werfen ist. Zum  Beispiel soll HAARP solche Dinge können:

– Elektronik ausschalten
– Wetter manipulieren
– Erdbeben auslösen
– Gedanken beeinflussen

Klingt verrückt? Ich würde auch sofort schallend lachen, würde ich solch Kuriositäten hören. Jedoch gibt es einige seltsame Indizien, die offenbaren, dass da eventuell mehr dahinter stecken könnte.
Zum Beispiel die Tatsache, dass rund um die Antennenanlage Warnhinweise aufgestellt sind, hinter dem Stacheldrahtzaun sehr deutlich kommuniziert, wie sehr HAARP seine Gäste Willkommen heißt. Nämlich überhaupt nicht.

Überhaupt der Umstand, dass das Millitär die komplette Kontrolle über HAARP besitzt, sollte jedem sauer aufstoßen. Warum? Vielleicht deshalb, weil HAARP doch als manipulative Kriegswaffe benutzt werden soll?

HAARP funktioniert übrigens, indem die Anlage Frequenzen ausstrahlt, die die Ionosphäre beeinflussen. Auch das Gehirn liegt auf einer bestimmten Frequenz, die HAARP beeinflussen können soll. Kein Mensch ist an einem intelligenten, aufgewachten Volk interessiert, kein Politiker an Aufständen, Rebellionen. Technik und Fernsehen wirken wie Opium auf´s Volk. Schlafend dämmern sie vor sich hin.

Aber – macht euch euer eigenes Bild. Ist HAARP mehr? Oder tatsächlich nur Hokuspokus? Schaut hier.

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…