Home Lifestyle Eyeshadow – viele Farben, Varianten und Hersteller

Eyeshadow – viele Farben, Varianten und Hersteller

Wenn man in den Kosmetikdiscounter oder in eine Parfümerie geht und sich umschaut, so wird man eine unendliche Palette Eyeshadow entdecken. Der Look für die Augen – jede Frau kennt ihn, jede Frau liebt ihn. Egal ob dezent oder auffällig, jeder kann entscheiden, was er möchte.

Wozu dient der Eyeshadow?

Der Eyeshadow dient dazu, das Auge in Szene zu setzen. Man möchte es etwas oder auch sehr stark betonen und greift hierzu zur Farbe. Man kann durch schön geschminkte Augen auch Signale senden, aber Vorsicht bei zu viel Farbe und zu auffallend. Dann kann die Wirkung auch ins Gegenteil wechseln.
Bereits zu Urzeiten wurde etwas verwendet, was unserem Eyeshadow sehr ähnlich war. Es nannte sich Khol und wurde gleichermaßen von Männern und Frauen verwendet. Damals diente es allerdings eher zur Vermeidung von Augenentzündung.

Kosmetik

Heute gehört Eyeshadow zu den Kosmetikartikeln und wird von sehr vielen unterschiedlichen Herstellern vertrieben. Es sind keine Grenzen gesetzt, was Farbe angeht. Es gibt von Knallfarben über dezente und unauffällige Farben alles, was die Farbpalette hergibt. Allerdings ist es empfehlenswert tagsüber und zur Arbeit eher sanfte und gedeckte Farben zu verwenden. Hier ist auffälliger Goldglitter nicht unbedingt das, was man auflegen sollte. Hingegen abends oder zum Weggehen darf ruhig in die Glitzer- und Glimmerkiste gegriffen werden.
Achten Sie darauf, dass die Farbe des Eyeshadows zu Ihrer Haarfarbe und Ihrer Hautfarbe harmoniert.
Den Eyeshadow gibt es in verschiedenen Konsistenzen. Pudrig, luftig, als Stift oder Gel, matt oder glänzend. Welche Konsistenz für Sie am geeignetsten ist, müssen sie selbst herausfinden, da dies von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist.

Mehr laden
Load More In Lifestyle
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…