Home Wissenswertes Eine Reise ins Reich der tausend Inseln

Eine Reise ins Reich der tausend Inseln

Um genau zu sein, sind es 17.508 Inseln, aus denen sich der größte Inselstaat der Welt zusammensetzt. Ein Flug nach Indonesien, das zu den weitesten Regenwaldgebieten der Erde zählt, lockt den Besucher mit herrlichen Landschaften. Da mehr als 6.000 der Inseln bewohnt sind, kann Indonesien auch dem Kulturliebhaber einiges bieten.

Unvergessliche Natur

In den Nationalparks des Inselreiches lassen sich Flora und Fauna einer fremden Welt bestaunen. Auf der Insel Sumatra liegt der Gunung Leuser Nationalpark, in dem viele Großtiere zu sehen sind. Nicht nur der berühmte Sumatratiger kann hier bewundert werden, auch der Sumatra-Orang-Utan und das Sumatranashorn sorgen für staunende Blicke. Auf der Insel Komodo ist der Komodowaran beheimatet und wer einen aktiven Vulkan besteigen möchte, der besucht den Bromo auf der Insel Java. Nicht zu vergessen sind die atemberaubenden Wasserfälle im Norden Balis.

Beeindruckende Sehenswürdigkeiten

Nicht nur in der Hauptstadt Jakarta gibt es Denkmäler und Tempelanlagen, deren Besichtigung sich lohnt. Auf Bali befinden sich circa 20.000 Tempel. Einer davon ist der Meerestempel Pura Tanah Lot, der im Südwesten der Insel gelegen ist. Die buddhistische Tempelanlage Borobudur auf Java ist für den Kulturfreund ebenso ein Muss wie die hinduistische Tempelanlage Prambanan. Beide Anlagen wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. In Jakarta wird in zahlreichen Museen an die Kolonialzeit erinnert, die indonesische Malerei und Töpferei gewürdigt oder auf die einzigartige Natur und die ausgefallenen Bräuche der Inselvölker aufmerksam gemacht.

Aktivitäten in gesunder Luft und klarem Wasser

Was liegt bei einem Inselstaat näher, als sich dem Wassersport zu widmen. In Indonesien locken Badeorte wie Pangandaran und Paradiese für Taucher wie zum Beispiel Pemuteran. Farbenprächtige Korallenriffe können ebenso bestaunt werden wie Adlerrochen oder Mantas. An den Küsten Indonesiens herrschen optimale Windverhältnisse für Segler und Surfer. Und wer sich an Land sportlich betätigen will, der erwandert mit etwas Abenteuerlust im Rucksack einen der noch aktiven Vulkane oder begibt sich mit dem Fahrrad auf eine Trekking-Tour.

Der Zauber der Inseln

Wer einmal die äquatoriale Inselkette besucht hat, den lassen einzigartige Natur und staunenswerte Kulturdenkmäler nicht mehr los. Bei einem Flug nach Indonesien wird es nicht bleiben.

Foto:  ©Thomas Leonhardy

Mehr laden
Load More In Wissenswertes
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…