Home Wissenswertes Luxusartikel im Web: Hersteller verschlafen Trend

Luxusartikel im Web: Hersteller verschlafen Trend

Wie aktuelle Studien belegen, verändert sich die Käuferschicht im Luxussegment, denn vor allem junge und flexible Kunden kaufen nun öfters Luxusartikel.

Anspruchsvolle Klientel

Diese Klientel erwartet dabei insbesondere einen anspruchsvoll gestalteten Internetauftritt der Hersteller, der möglichst viele Informationen bietet und auch über einen eigenen Shop verfügt, doch viele Auftritte der Hersteller lassen hierbei meist zu wünschen übrig.
Wer einen Luxusartikel erwirbt, hat einen hohen Anspruch nicht nur hinsichtlich des Produktes, sondern auch in Bezug auf die Art und Weise, wie das Produkt verkauft wird. Das meint nicht nur, dass der Service stimmen muss, sondern auch dass ein solcher Kunde ein bestimmtes Flair und Ambiente erwartet.

Die Webauftritte der Luxusartikelhersteller lassen hierbei doch zu wünschen übrig. So sind z.B. die Webauftritte von Cartier oder Chanel durchaus mit entsprechender Hochglanzoptik designed worden, aber gerade hinsichtlich der Navigation und des Kauferlebnisses bleibt doch eher ein verwirrter Eindruck beim Kunden zurück. Vor allem fehlen meist präzise und detaillierte Informationen zu den Produkten und z.B. eine 3-D-Aufnahme eines bestimmten Artikels, wie er bei zahlreichen Händlern heute zu finden ist, sucht man vergebens.

Louis Vitton und Gucci

Dass man es auch besser machen kann, zeigen Hersteller wie Louis Vitton oder Gucci. So besticht Gucci mit einem ansprechenden Design und weis vor allem mit einem sehr übersichtlich gestalteten Webshop zu überzeugen. Auch Louis Vitton verfährt ähnlich und bietet dem Kunden auch ein besonderes Serviceangebot: Wer es besonders exklusiv mag, kann z.B. Koffer von Louis Vitton personalisieren lassen mit den eigenen Initialen und das ganz einfach per Mausklick.

Dass Luxusartikel und das Internet sich nicht ausschließen, zeigen also Hersteller wie Gucci und Louis Vitton. Andere Marken werden sicherlich ihr Angebot noch optimieren, denn gerade das Internet ist auch im Luxussektor ein enormer Wachstumsmarkt.

Bild: George Mayer – Fotolia.de

  • Gucci Kollektion für den modernen Mann

    Als eines der wohl angesagtesten Modelables überrascht Gucci in der Herbst / Wintersaison …
Mehr laden
Load More In Wissenswertes
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…