Home Beauty Körperpflege mit hautschonender Seife

Körperpflege mit hautschonender Seife

Gerade in der kalten Jahreszeit braucht Ihre Haut pflegende Unterstützung. Die beste Pflege wird Ihnen, sofern Sie in Bioläden einkaufen, schon lange bekannt sein. Aleppo Seife ist die mit Abstand beste, hautschonendste und natürlichste Seife.






Altes Wissen

Seit mehr als 1000 Jahren wird die Aleppo Seife aus Lorbeer- und Olivenöl in Syrien hergestellt. Die pflegenden Substanzen der beiden Öle sorgen für eine hervorragende Rückfettung der Haut. Gleichzeitig werden abgestorbene Hautpartikel schonend entfernt. Es entsteht ein feines, gleichmäßiges und vor allem schönes Hautbild. Die Originalsubstanzen Oliven- und Lorbeeröl werden mittlerweile auch mit Tonerde des roten Meeres oder mit Salzen aus dem Totem Meer vermischt. Auf diese Weise entstehen Haut pflegende Seifen, die vor allem bei anspruchsvoller und sehr trockener Haut beste Dienste leistet.

Eine Wohltat für die Haut

Die traditionellen Rezepte finden so immer mehr Verwendung bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis. Auch bei starker Akne helfen Aleppo Seifen bei der Heilung. Da Aleppo Seife für europäische Nasen immer ein wenig ungewöhnlich im Geruch ist, gibt es seit einigen Jahren diese hautschonende Seife auch in Flüssigform. Durch das Zusetzen natürlicher Duftnoten passt sich diese Seife den Bedürfnissen moderner Mitteleuropäer an. Ob Sie sich aber für eine feste Form der Seife entscheiden oder doch lieber die neuen flüssigen Seifen verwenden möchten, eines haben alle Seifen von Aleppo gemeinsam: sie sind allesamt zu 100% natürlich. Auf diese Weise gönnen Sie Ihrer Haut ein angenehmes Verwöhnprogramm und schonen auch noch die Umwelt. Denn Oliven- und Lorbeeröl bauen sich zu 100% selbst ab. Sie hinterlassen keinerlei Rückstände. Gerade für Familien mit Kleinkindern ist diese Seife das absolute Muss. Da Kinderhaut noch sehr anfällig auf Umwelteinflüsse reagiert, kann das Verwenden von Aleppo Seife ausgleichend wirken. Die seit über 1000 Jahren bekannte Aleppo Seife ist also dabei, den mitteleuropäischen Raum zu erobern. Die rein natürlichen Inhaltsstoffe machen eine Anwendung bei sensibler, trockener oder krankheitsbedingter irritierter Haut sinnvoll. Auch die Umwelt wird auf diese Weise geschont, denn die Substanzen der Seifen bauen sich zu 100% ab. Warum also mehr für teure Seifen bezahlen, wenn Gutes so günstig ist.

Dieses Foto: Santje – Fotolia

Mehr laden
Load More In Beauty
Comments are closed.

Check das

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Mailand – Wer bestimmt, was wir sind? Klingt wie ein Philosophieseminar, ist aber Ma…