Home Fashion Shoppen ohne Durchschnittsgröße ist nicht unmöglich

Shoppen ohne Durchschnittsgröße ist nicht unmöglich

Inhalt des Artikels ist das Shoppen ohne Durchschnittsgröße.

Inhalt des Artikels ist das Shoppen ohne Durchschnittsgröße. Wer kennt das nicht: In einem Kaufhaus erblickt man das nächste Objekt der Begierde, doch es passt nicht. Denn obgleich man seine reguläre Größe aus dem Regal genommen hat, muss diese nicht bei jedem Modemacher auch die gleichen Maße beinhalten. So produzieren deutsche Hersteller eine völlig andere Größe „M“ als die Kollegen aus Italien und den USA. Dies liegt unter anderem daran, dass die „Normgröße“ in jedem Land unterschiedlich ist und Hersteller möglicherweise auch ganz gezielt eine bestimmte Zielgruppe ansprechen möchten.

Frauen mit Untergrößen und Übergrößen haben es schwer

Deutlich schwieriger wird der Einkauf, wenn nicht nur die Herstellergrößen schwer miteinander vergleichbar sind, sondern die eigene Größe erst gar nicht im Regal vorhanden ist. Dieses Problem kennen vor allem Frauen mit Untergrößen oder Übergrößen. Der Markt für Spezialgrößen hat sich in Deutschland erst im Laufe der vergangenen Jahre entwickelt. Somit ist er in vielen Bereichen noch ausbaufähig. Allerdings sind Untergrößen und Übergrößen (nicht die XXL-Mode) im regulären Fachhandel nur selten zu finden.

Wie Sie dennoch die passende Mode finden

Hat man früher im regulären Handel die passende Bekleidung nicht gefunden, war der Gang in die Kinder- oder Herrenabteilung oftmals die traurige Alternative – zumal Mode in Spezialgrößen vor einigen Jahren noch recht teuer war und nicht besonders modern wirkte. Doch keine erwachsene Frau möchte in Kleidern für Kinder herumlaufen und ebenso wenig möchte man sich als Dame von Welt in Herrenmode kleiden. Ein vielseitiges Angebot von Spezialhändlern findet man heute im Internet. Zahlreiche Modehersteller und auch Schuhfabrikanten haben sich auf Untergrößen und Übergrößen spezialisiert und bieten diese zu bezahlbaren Preisen an.

Eine gute Adresse für Schuhe in Spezialgrößen ist www.horsch-shop.de. Der Onlinehandel bietet für Frauen und Männer zahlreiche trendige Modelle, die garantiert passen. In Hamburg, Düsseldorf, München und Stuttgart können Sie darüber hinaus von der persönlichen Beratung in einer der Filialen profitieren.

Onlineshoppen hat Vorteile

Für Frauen mit Spezialgrößen bedeutet das aktuelle Angebot des Marktes zwar, dass sie weniger in der Einkaufsstraße shoppen gehen können, dafür geht das aber nun umso bequemer von zuhause aus. So kann man sich den Kampf um das begehrte Kleidungsstück mit der anderen Kundin sparen – genau wie Stress und müde Füße. Frust beim Einkaufen ist damit passé – schließlich erhält man online (fast) alles!


Artikelbild: get4net – Fotolia

  • Die größten Fehler beim Shopping

    Die größten Fehler beim Shopping

    „Was habe ich da bloß wieder gekauft?!“– Wenn Sie auch schon mal ungläubig vor dem Kleider…
  • Top-Mode zu Tiefstpreisen online finden

    Der Mexx Onlineshop ist ein Paradebeispiel für hübsche Mode, die es nicht unbedingt immer …
Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Schminktipp fürs nächste WM-Spiel der Deutschen

Berlin (dpa/tmn) – Visagist und Friseurmeister Peter Arnheim aus Berlin hat für die …