Home Fashion Eheringe – Bedeutung heute

Eheringe – Bedeutung heute

Allgemein hat der Ring weder ein Anfang, noch ein Ende, was im biblischen Sinn „Unendlichkeit“ bedeutet. Diese Unendlichkeit symbolisieren entsprechend auch die Eheringe, wobei diese für beide Partner eigentlich auch symbolisieren, dass das gegebene Eheversprechen beider „bis dass der Tod uns scheidet“ bedeutet. Der Bedeutung nach sind diese Ringe aus diesem Grund ein Zeichen von lebenslanger Treue und Verbundenheit, Zusammengehörigkeit und letztlich natürlich auch von Liebe. Die sakrale Bedeutung, also die Bedeutung vor der Kirche, rührt aus dem 9. Jahrhundert her, wobei der Tausch der Ringe erst im 13. Jahrhundert ein fester Teil der Trauungszeremonie war.

Symbol der Dauerhaftigkeit einer Verbindung

Der Ring, genauer gesagt die Eheringe von beiden Partnern, gelten seither als das Sinnbild der Bindung vor Gott und der Kirche. Doch auch Menschen, die Partner sind und nicht Angehörige einer Kirche, tragen Ringe. Für sie kommt hier die eigentliche Bedeutung der Ringe zum Tragen, nämlich dass die Liebe kein Ende haben wird. Natürlich sind die Ringe als Zeichen der Dauerhaftigkeit von einer Verbindung auch aus dauerhaftem und massivem Material hergestellt. Eine große Rolle spielen hier die Edelmetalle Gold, Silber, aber auch Platin und Palladium, wie auch Verzierungen in Form von Diamanten und Rubinen, Saphiren und Kombinationen aus verschiedenen Metallen.

Verzierung und Inschrift

Mehr Informationen dazu findet man bei den Lifestyle News Info, wo es noch weitere Informationen über Schmuck gibt. Heute werden im Übrigen in die Ringe auf die Innenseite zur Unterstreichung der lebenslangen Verbundenheit auch immer öfters Inschriften geprägt, wie der Name des Partners, das Hochzeitsdatum oder der Tag des Kennenlernens bzw. ein anderes Datum, das in diesem Zusammenhang für die beiden Partner von großer Bedeutung ist. Dank der Inschriften hat ein Ring auch einen sehr hohen Wiedererkennungswert für den Fall, dass der Ring einmal abhandenkommen sollte. Dies kommt häufig vor wenn man sich in eine Rutsche in einem Freizeitbad begibt. Durch den Sog rutscht so mancher Ring schon mal vom Finger.

Bild: Michael Kempf – Fotolia.com


Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

So tun Sie Ihrer Haut etwas Gutes

Hamburg – Ein ungesunder Lebensstil kann sich im Gesicht widerspiegeln. Zu wenig Sch…