Home Fashion Wintermodetrends für jeden Typ

Wintermodetrends für jeden Typ

Auch wenn es draußen kalt wird – die Mode verspricht warm und kuschelig zu werden! Die Designer dieser Welt waren gnädig und haben Trends geschaffen, die wirklich jeder Typ tragen kann. Strickwaren stehen wieder ganz oben auf der Wunschliste der Fashion Victims und sind sowohl in der Damen- als auch in der Herrenmode eine große Nummer.

Traditionelle Muster und edles Material

Die Strickwaren der Saison punkten wieder mit traditionellen Zopfmustern, rustikalem Style bei den Herren und edlen Wollsorten bei den Damen. Kaschmir, Merinowolle und ähnlich flauschige Gewebe werden dabei kombiniert mit Webpelzen und verspielten Glitzergarnen. In der Herrenmode lassen sich die neuen Lieblingspullis gut mit dem aktuellen Military-Look kombinieren. Rustikales Schuhwerk, lange Mäntel mit breiten Schultern und trendige Trekkinghosen lassen modebewusste Männer gut durch den Winter kommen. In der Damenmode geht in der aktuellen Saison nichts ohne lange Strickpullover und taillierte Strickmäntel, die lässig mit einem Gürtel gebunden werden können.

Gewürzfarben versprühen Wärme und sind gut kombinierbar

Nicht jeder kann oder will die Trendfarben Petrol und Violett tragen, da sie die natürliche Winterblässe eher noch unterstreichen. Wie gut, dass wir da auf warme Gewürztöne ausweichen können, die ganz besonders bei den Strickwaren eine schöne Wirkung entfalten. Warmes Safrangelb, Curry oder Vanille lassen sich gut kombinieren mit den angesagten warmen Rottönen, die in der schlichten Herrenmode für das Büro auch als Krawatte oder Einstecktuch getragen werden.
In der Damenmode sind die aktuellen Modefarben gut kombinierbar mit Beigetönen und Wollweiß, wer es lieber dunkel mag, kann die warmen Gewürztöne natürlich auch mit Schwarz kombinieren. Es darf aber auch bunt zugehen! Bei den Herren ist nach wie vor Blocking ein Thema – der Modetrend, bei dem mehrere einfarbige Teile in völlig verschiedenen Tönen miteinander kombiniert werden dürfen. Die Damen können schlichte Teile wie ihren Lieblingspulli mit Zopfmuster auch mit Schottenkaros, Pünktchen oder verspielten Rüschen kombinieren, denn Materialmix ist das Oberthema des bunten Modewinters. Da ist wirklich für jeden etwas dabei, was den ganz persönlichen Typ natürlich unterstreicht!

Bildmaterial: Alex – Fotolia

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…