Home Fashion Zaubersprüche aus Harry Potter

Zaubersprüche aus Harry Potter

Zaubersprüche aus Harry Potter Büchern und Filmen ähneln meist lateinischen Wörtern, sind aber nie genau an diese Grammatik gebunden. Eine kleine Übersicht der besten Zaubersprüche finden Sie in diesem Text.

[youtube Sqjfvu2kFx0&feature=related]

Harry Potter und seine Freunde lernen während Ihrer Abenteuer viele spannende und äußerst praktische Zaubersprüche. Manche Sprüche werden täglich im Alltag gebraucht, wie zum Beispiel der Spruch zum Tür öffnen, andre sind hingegen sehr besonders und benötigen viel Konzentration, um sie ausüben zu können.

Harry’s Zaubersprüche für den Alltag

Eine verschlossene Tür ist für die Zauberschüler aus Griffindor schon lange kein Hindernis. Denn dafür nutzen sie ganze einfach den Alohomora Zauber und im Handumdrehen ist jede Tür und jedes Fenster geöffnet. Das Zauberwort Alohomora ist dabei ein Mix aus dem Wort Aloha, was soviel wie Tschüss bedeutet, und dem lateinischen Wort mora, was Hindernis heißt.

Auch um eine Tür wieder zu verschließen, müssen Harry und seine Freunde nicht nach einem Schlüssel suchen, sondern können ganz einfach den Spruch Colloportus nutzen. Dieses Wort ist von den lateinischen Wörtern, colligo porta abgeleitet, was binde die Tür bedeutet.

Auch der Zauberspruch Lumus hat sich häufig als sehr praktisch erwiesen. Damit erzeugt der Zauberstab nämlich Licht, wie eine Taschenlampe. Lumus stammt aus dem Französischen und bedeutet Licht. Um das Licht wieder aus zu schalten, muss der Zauberspruch Nox folgen, was Nacht auf Latein heißt.

Besondere Harry Potter Zaubersprüche

In den Harry Potter Romanen kommen aber auch düstere Sprüche vor. Einer davon heißt zum Beispiel Sectumsempra, was von dem lateinischen Wort secare, auf Deutsch verwunden, kommt. Dieser Spruch ist aus der schwarzen Magie und fügt dem Gegner starke Wunden zu. Der Gegenspruch dazu ist Vulnera Sanentur.

Um einen Kampf von Anfang an zu verhindern, sollte man möglichst früh den Entwaffnungszauber nutzen. Dieser heißt Expelliarmus, was aus dem lateinischen kommt und so etwas wie Waffe vertreiben bedeutet. Werbung

Mehr laden
Load More In Fashion
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…