Home Beauty Die besondere Geschenkidee: Ein professionelles Beauty-Fotoshooting

Die besondere Geschenkidee: Ein professionelles Beauty-Fotoshooting

Die Fotografie ist ein wunderbares Medium, um die individuelle Ausstrahlung eines Menschen zu zeigen.

Die Fotografie ist ein wunderbares Medium, um die individuelle Ausstrahlung eines Menschen zu zeigen. Die Fotografie ist ein wunderbares Medium, um die individuelle Ausstrahlung eines Menschen zu zeigen. Mit einem professionellen Beauty-Fotoshooting hat man die Möglichkeit, diese ganz speziellen Momente der Persönlichkeit festzuhalten. Im beruflichen wie auch privaten Umfeld werden immer wieder perfekte Fotos benötigt. Oft scheut man die Investition, die gute Fotos nun einmal kosten. Ein Geschenk der besonderen Art mit nachhaltiger Wirkung ist daher ein professionelles Shooting mit Styling und Make-up in einem guten Studio.

Entdecken wir das Model in uns

Jeder Mensch hat eine einzigartige Aura. Ein guter Fotograf ist in der Lage, Potential zu erkennen und diesen „Schatz“ zu heben. Dazu benötigt man allerdings ein Fotoshooting, dem eine einfühlsame und professionelle Beratung vorausgehen muss. Diese Zeit der Vorbereitung ist sehr wichtig, denn niemand von uns ist so ohne weiteres in der Lage, sich vor einer Kamera frei und ungezwungen zu bewegen. Erst einmal sollte man sich ausführlich mit den Gegebenheiten und der Atmosphäre in einem Fotostudio vertraut machen. Die Technik ist die eine Komponente für ein gutes Foto, aber sehr wichtig ist natürlich auch die individuelle Beratung für ein persönliches Styling.

Ein Geschenk mit toller nachhaltiger Wirkung

Für ein Beauty-Shooting (z.B. bei Studioline) ist es unbedingt notwendig, das Haare und Make-up von einem Fachmann-/frau typgerecht gestylt werden. Dies ist einfach eine Voraussetzung, die aus der Werbung und den Hochglanzmagazinen bekannt ist. Wobei das Modell durchaus offen sein sollte für einen neuen Look. Einer Typberatung, die auch neue attraktive Seiten des Körpers und der Ausstrahlung zeigen kann, sollte man grundsätzlich positiv gegenüberstehen. Natürlich muss die Hauptperson sich weiterhin wohl fühlen und letztendlich sagen, was ihr gefällt. Eine Auswahl seiner Lieblingskleidungsstücke ist auf jeden Fall zum Shooting mitzubringen. Eine lockere und entspannte Atmosphäre kann noch gefördert werden, indem eine Person des Vertrauens zum Termin mitgenommen wird.

Im Mittelpunkt – ein ganz besonderes Gefühl

Nehmen Sie sich die Zeit und prüfen Sie die verschiedenen Angebote der zahlreichen Fotografen. Ein Fotoshooting ohne individuelle Beratung macht wenig Sinn. Das Stylen sollte einen Zeitrahmen von 45 Minuten in Anspruch nehmen und ein gesamtes Zeitfenster von mindestens 2 Stunden ist Voraussetzung für ein tolles Ergebnis. Von Fotoshootings, die diese Komponenten nicht anbieten, sollte man lieber die Finger lassen. Die Investition in dieses schöne und nachhaltige Geschenk lohnt sich auf jeden Fall.

Bildquelle: Detailblick – Fotolia

Mehr laden
Load More In Beauty

One Comment

  1. Michelle

    28. November 2012 at 12:37

    Ja, sein ein Fotoschooting ist eine super Sache. Freunde von mir haben ihre Bewerbungsbilder von einem professionellen Fotografen machen lassen und die sehen wirklich sehr gut aus. Bei Bewerbungen ist es, finde ich, immer schwer auf der einen Seite offen und freundlich zu wirken und auf der anderen Seite professionell herüberzukommen. Gute Fotografen bekommen das hin und bringen dich dazu vor der Kamera mit der Zeit lockerer zu werden, denn besonders dadurch werden die Bild gut.

Check das

Kakaobutter pflegt raue Stellen am Ellenbogen

Frankfurt/Main – Kakao wird genascht oder getrunken. Oder auf die Haut geschmiert &#…