Home Wissenswertes Im Job stilsicher auftreten und alles Wichtige dabeihaben

Im Job stilsicher auftreten und alles Wichtige dabeihaben

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Gerade im Berufsleben trifft diese Redewendung besonders häufig zu. So wird die Qualifikation oft nach einem ersten Blick auf die Person eingeschätzt. Nicht immer ergibt sich danach die Gelegenheit, einen negativen Eindruck zu korrigieren. Deshalb sind Businesstaschen mehr als nur ein Accessoire. Denn sie helfen nicht nur, optisch einen guten Eindruck zu machen, sondern in ihnen kann auch alles verstaut werden, was gebraucht wird, um auch fachlich einen kompetenten und gut organisierten Eindruck zu machen.

Verschiedene Jobs, verschiedene Taschen

Je nach Job unterscheiden sich die Anforderungen an eine geeignete Tragetasche fürs Business. Während in bestimmten Bereichen wie bei Banken oder Versicherungen ein seriöser Eindruck gemacht werden muss, ist es in anderen Branchen wichtiger, auch im Job Accessoires zu tragen, die im Trend liegen. Manchmal ist es jedoch wichtig, eine hochwertig verarbeitete und elegante Tragetasche fürs Business zu haben. Bei Taschenwunder.de sind daher Businesstaschen in allen Größen und Stilrichtungen zu finden, vom trendigen Messenger-Bag über Taschen im auffälligen Design und praktische Laptop-Rucksäcke bis hin zu edlen Ledertaschen. Es sind auch viele angesagte oder renommierte Marken vertreten. Egal, was im Job alles an Material benötigt wird, in einer dieser Taschen lässt es sich gut verstauen. Alle, die beruflich reisen, finden auf der Seite auch eine große Auswahl an businesstauglichen Trolleys oder größeren Taschen.

Die Optik ist nicht alles

Bei der Auswahl sollte nicht nur die Optik der Tasche berücksichtigt werden, sondern auch, was alles darin transportiert werden soll. Ein Laptop benötigt entweder ein gepolstertes Fach oder es sollte noch eine Laptophülle bestellt werden, um das Notebook zu schützen. Wenn noch weitere Unterlagen wie Ordner dabei sein müssen, sollte die Tasche nicht nur groß genug sein, sondern auch die Haltegurte breit genug und gepolstert, damit sich die Businesstasche auch längere Zeit gut tragen lässt. Eine stabile und hochwertige Verarbeitung sorgt dafür, dass die Tasche auch bei höherer Belastung nicht ausreißt. Zum Schutz der Unterlagen vor Verlust oder Diebstahl sollte eine Tragetasche fürs Business nicht nur gut verschließbar, sondern sicherheitshalber auch abschließbar sein.

Urheber des Bildes: Elnur – Fotolia

Mehr laden
Load More In Wissenswertes

One Comment

  1. Milli

    18. Oktober 2012 at 13:35

    Taschen sollte nicht nur in der Freizeit zu unseren Klamotten passen, sondern auch im Berufsleben und zu unserem Beruf. Da gebe ich dem Artikel recht. Wenn man ein Meeting hat oder einen Kunden empfängt, fällt die Tasche auf und trägt zum ersten Eindruck bei. Passt die Tasche zur Person, dann finde ich, ist es weniger relevant, ob die sie auch zum Unternehmen oder Job passt. Am besten sollte man sich eine klassische, vielleicht schwarze, kaufen, da kann man wenig falsch machen und sie passt zu fast allen Gelegenheiten. Ich trage meistens eine schwarze Tasche, die zeitlos ist, weil sie kein Klimbim und so enthält und alles was ich brauche passt auch hinein. Man sollte schon auf die Verarbeitung achten. Holt man ständig etwas aus der Tasche oder packt etwas hinein, geht das „Innenleben“, bei einer schlechten Verarbeitung schnell kaputt. Das ist mir wirklich sehr wichtig, sonst kann man wie gesagt mit schwarz nicht wirklich etwas falsch machen.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…