Home Beauty Farbenfrohes Vergnügen – das sind die neuesten Nageltrends

Farbenfrohes Vergnügen – das sind die neuesten Nageltrends

Nagellack

Ein zum Outfit passender Nagellack macht den Look erst perfekt. Wenn Sie sich an die aktuellen Nagellacktrends halten, werden Ihre Nägel zum schönsten Accessoire. Die Auswahl an Trends in Sachen Nägel ist groß. Raffinierte Details, schlichte Nude-Kombinationen oder ein Design in Schwarz und Weiß – bei der Gestaltung der Nägel stehen Ihnen unzählige Möglichkeiten offen.

Kräftige Farben, spitze Nägel und raffinierte Details

Die Nagellacktrends 2014 geben nicht mehr nur eine bestimmte Farbe vor. Erlaubt ist, was gefällt – das ist in diesem Jahr das Motto. Ein Trend, der sich immer mehr durchsetzt, sind relativ lange, spitz gefeilte Nägel. Die spitzen Nägel wirken beinahe wie krallen und werden zusätzlich durch kräftige Farben und auffällige Designs betont. Nail-Art und bunte Steinchen (gibt es zum Beispiel auf www.nails-factory-shop.de) machen sich gut auf langen Nägeln. Daneben sind aber auch wieder kurz gefeilte Nägel angesagt. Auf kurzen Nägeln wirken kräftige Farben wie Rot, Pink und Schwarz besonders schön. Auch kurze Nails dürfen mit Steinchen, Stickern, Water Decals und verschiedenen Nagellacken verziert werden.

Schwarz und Weiß, Glitzer und Nude-Töne sind angesagt

Schwarz und Weiß feiern in diesem Jahr ihr Comeback: Schwarz lackierte Nägel passen zu den verschiedensten Outfits und Nägel in Weiß sind einfach unvergleichlich elegant. Beide Farben lassen sich mit einem ebenso angesagten Nagellacktrend kombinieren – Glitzer und funkelnde Steinchen. Lackieren Sie Ihre Nägel in einem schlichten Weiß und betonen Sie nur die Spitzen mit einem Glitzernagellack. Funkelnde Nagelspitzen passen auch zu schwarzem Lack. Ganz Mutige lackieren ihre Fingernägel komplett in einem auffallenden Glitzerlack und genießen das Funkeln. Wer es lieber dezent mag, setzt auf Nude-Kombinationen. Nude-Töne sind in allen Varianten von hellem Rosa über Apricot bis hin zu Beige zu erhältlich. Achten Sie darauf, dass der Nude-Ton mit Ihrem Hautton harmoniert. Nach wie vor im Trend liegt auch die einfache French Maniküre. Hierbei werden die Nagelspitzen mit Weiß oder einer anderen Farbe betont, während für den Rest des Nagels ein natürlicher Ton oder eine kontrastierende Farbe gewählt wird.

Experimentieren Sie

Nagellack hat die wunderbare Eigenschaft, dass er jederzeit gewechselt werden kann. Machen Sie sich das zu Nutze und profitieren Sie von den neuen Nagellacktrends: So können Sie sich immer wieder neu erfinden und Ihre Nägel mit schönen Details passend zu jedem Outfit gestalten.

Bildquelle: kreativfabrik1 – Fotolia Werbung

Mehr laden
Load More In Beauty
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…