Home Beauty Lippen mit Wow-Effekt: ein Schmink-Guide

Lippen mit Wow-Effekt: ein Schmink-Guide

Machen Sie Ihre Konkurrentinnen neidisch und schminken Sie sich den perfekten Kussmund. Damit Ihre Lippen schön und gepflegt aussehen, müssen Sie beim Auftragen von Lippenstift Schritt für Schritt vorgehen. Die Grundlage für Lippen mit Wow-Effekt sind natürlich gepflegte Lippen. Pflegen Sie Ihre Lippen daher regelmäßig mit einem Lippenbalsam (z.B. von Labello).




So schminken Sie Ihre Lippen perfekt

Bevor Sie mit dem Auftragen der eigentlichen Farbe beginnen können, sollten Sie zunächst einmal eine Lippenpflege auftragen. Massieren Sie diese sanft ein und geben Sie dem Pflegebalsam eine Einwirkzeit von etwa zwei Minuten. Anschließend können Sie mit dem Auftrag des Konturenstifts beginnen. Wählen Sie einen Lipliner, der zu Ihrer Lippenstiftfarbe passt. Wenn Sie Ihre Lippen im angesagten Nude-Look schminken möchten, dann sollten Sie einen hautfarbenen Korrekturstift verwenden. Sollen Ihre Lippen später in einem dunklen Rot erstrahlen, dann ist ein Lipliner in dieser Farbe die richtige Wahl. Umranden Sie Ihre Lippen sorgfältig mit dem Konturenstift. Auf diese Weise entsteht eine klare Linie und Unregelmäßigkeiten werden ausgeglichen. Der Konturenstift verhindert zudem, dass Lippenstift oder Lipgloss später auslaufen und unschöne Ränder hinterlassen. Sie können die Konturenfarbe etwas zu Lippenmitte hin verwischen.

Lippenstiftfarbe richtig auftragen

Wenn der Konturenstift richtig sitzt, können Sie mit dem Auftrag der Farbe beginnen. Um Ihre Lippen etwas voller erscheinen zu lassen, können Sie zusätzlich etwas Highlighter-Creme über Ihrem Lippenherz auftragen. Anschließend tragen Sie die gewünschte Lippenstiftfarbe mit einem Finger oder einem Pinsel auf. Sie können die Lippenmitte zusätzlich ganz dezent in einem anderen Farbton betonen, um einen besonderen Hingucker zu schaffen. Bei der Lippenstiftfarbe haben Sie eine große Auswahl. Achten Sie immer darauf, dass die Farbe zu Ihrem Hautton, Ihrem Styling und Ihrem restlichen Make-up passt. Wenn Sie Ihre Lippen in einer Knallfarbe wie Rot, Pink oder Orange schminken möchten, dann sollte Ihr restliches Make-up möglichst dezent ausfallen.

Auf gepflegte Lippen achten

Wenn Sie regelmäßig Lippenstift und Lipgloss tragen möchten, dann sollten Sie auf die Pflege Ihrer Lippen achten. Verwenden Sie regelmäßig einen Lippenbalsam (z.B. von Labello). Die zarte Lippenhaut hat keine eigenen Talgdrüsen und muss daher von außen mit Fett und Feuchtigkeit versorgt werden. Auf gepflegten Lippen kommen Lippenstifte besonders gut zur Geltung.

Image by: jane finn – Fotolia

Mehr laden
Load More In Beauty
Comments are closed.

Check das

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Berlin – Das Internet ist voll mit Anleitungen zum Selbermachen von Waschmitteln. Si…